Herzlich willkommen bei der JOVITA Rheinland gGmbH

Die bisherige Anna-Roles gGmbH wurde zum 01.04.2017 umfirmiert. Die neue Gesellschaft lautet: JOVITA Rheinland gGmbH. Die Gesellschaft hält stationäre und ambulante Wohnangebote und Dienstleistungen  im Gebiet Köln und Rhein-Sieg-Kreis vor.

Zielgruppe

Die JOVITA Rheinland begleitet erwachsene Menschen mit einer geistigen und/oder körperlichen Behinderung.

 

Normalisierung

Das Leben in einer eigenen Wohnung ggf. mit selbstgewählten Mitbewohnern ist ein wesentlicher Teil eines normalen Lebens. Andere Wohnformen, insbesondere Wohngemeinschaften und Wohngruppen, die sich nicht selbst zusammengestellt haben, sind nur bei behinderungsbedingten Notwendigkeiten akzeptabel. Maßstab und Ziel ist die persönliche Lebensqualität.

 

Personenzentrierung

Unterstützung und Assistenz richten sich aus am Bedarf der einzelnen Person. Kriterien sind insbesondere die Einschränkungen von Funktionen und Aktivitäten und damit gegebene Teilhabeeinschränkungen entsprechend dem bio-psycho-sozialen Modell der Internationalen Klassifikation ICF der Weltgesundheitsorganisation.

 

Teilhabe

Menschliches Leben ist Teilhabe. Alle unsere Leistungen sind auf weitest möglichste Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ausgerichtet.

-     


Standorte

Wir bieten unsere Dienstleistungen für die Sozialräume „Köln und Rhein-Sieg-Kreis“ an (siehe Standortkarte).

Standortkarte der JOVITA Rheinland gGmbH